Ausstellung & Führung

Melanchthonführung

19.04.2020 11:30 Uhr

Melanchthonführung anlässlich des Todestages Philipp Melanchthons

Philipp Melanchthon war der wichtigste Mitarbeite Martin Luthersr und Diplomat der Reformation. Noch heute wird er als „Lehrer Deutschlands“ bezeichnet. Zu ihm kamen an der damals wichtigsten Universität Europas die meisten Studenten. An sieben authentischen Orten in der Altstadt Wittenbergs wird sein Wirken anschaulich deutlich. Lassen Sie sich einladen in die Gedanken- und Lebenswelt dieses kleinen aber großartigen Mannes – mit einem kleinen Spiel, etwas Gesang und einer Köstlichkeit.

Uhrzeit: 11:30 - 12:30 Uhr
Treffpunkt: Schlossplatz
Preis pro Person: 6,00 €

Ort

Wittenberger Altstadt

Veranstalter

Tourist-Information Lutherstadt Wittenberg
Schlossplatz 2
06886 Lutherstadt Wittenberg