• Lutherdenkmal auf dem Marktplatz
    Wittenberg
  • Lutherstube
    Lutherhaus Wittenberg
  • Altar der Schlosskirche
    Wittenberg
  • Altarraum der Stadtkirche mit Cranach-Altar
    Wittenberg

Kontakt

Melanchthonhaus Wittenberg
Collegienstraße 60
06886 Lutherstadt Wittenberg
Telefon: +49 (0) 3491 42 03 110
Fax: +49 (0) 3491 4203270
melanchthonhaus@martinluther.de
www.martinluther.de

Melanchthonhaus Wittenberg

Das Melanchthonhaus, ein Renaissancebauwerk aus dem Jahr 1536, ist ein architektonisches Kleinod. In diesem Haus lebte seit 1539 Philipp Melanchthon mit seiner Familie. Die Räume sind über die Jahrhunderte fast unveränderte erhalten geblieben.

Von Ende 2010 bis Anfang 2013 wurde das Denkmal saniert und durch einen modernen Neubau erweitert. Erstmals sind alle Räume des Melanchthonshauses öffentlicht zugänglich.
Die neue Ausstellung „Philipp Melanchthon: Leben – Werk – Wirkung“ lädt mit Inszenierun-gen zu Begegnungen mit Melanchthon, seiner Familie, Freunden und Studenten ein. Im neuen Museumsgebäude werden zentrale Werke des Gelehrten präsentiert. Handschriften, Grafiken und Gemälde zeichnen ein Bild von Melanchthons Schaffen und seiner Wirkungsgeschichte nach.

Einige Ausstellungselemente richten sich besonders an Kinder und Jugendliche. Magdalena, Melanchthons zehnjährige Tochter, führt die jungen Besucher grafisch-bildlich und mit ihrer Stimme durch das Haus – ein Angebot, das nicht nur Kinder erfreuen wird.

Öffnungszeiten

April bis Oktober
Montag bis Sonntag
10.00 – 18.00 Uhr

November bis März
Dienstag bis Sonntag
10.00 – 17.00 Uhr
Montags geschlossen

Eintrittspreise

Einzelkarte: 4,00 Euro
Ermäßigt: 2,50 Euro

Weitere Vergünstigungen für Familien und Gruppen